Posts

Mohnzopf

Bild
Zutaten für den Teig:
220 ml Milch1 Würfel frische Hefe80 g Zucker500 g Mehl Typ 550 oder 4051 TL Salz1 Eigelb80 g flüssige Butter
Zutaten für die Mohnfüllung:
190 g Blaumohn90 ml Milch40 g Butter, weich60 g Zucker Zutaten Zuckerguss: 100 g Puderzucker20 g Zitronensaft
Zubereitung Hefeteig:
Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.
Restliche Teigzutaten zugeben und 5 Min./Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.
Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Mohnfüllung zubereiten.
Mohn in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 9 mahlen.
Milch, Butter und Zucker zugeben und 3 Sek./Stufe 3 verrühren.
Dann 6 Min./90°C/Stufe 2 erhitzen. Umfüllen und etwa 15 Minuten quellen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem großen Rechteck ausrollen. Der Teig sollte etwa einen halben Zentimeter dick sein. Jetzt die Mohnmasse mit einem Messer gleichmäßig auf den Teig streichen. Danach den Teig eng aufrollen, beginnend von d…

Nusszopf

Bild
Zutaten für den Teig:
220 ml Milch1 Würfel frische Hefe80 g Zucker500 g Mehl Typ 550 oder 4051 TL Salz1 Eigelb80 g flüssige Butter
Zutaten Nussfüllung:
200 g Haselnüsse1 TL Zimt1 Eiweiß3 EL Zucker2 EL Backkakao100 ml Milch Zutaten Zuckerguss: 100 g Puderzucker20 g Zitronensaft Haselnüsse in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 7 mahlen. Umfüllen.

Zubereitung Hefeteig:
Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.
Restliche Teigzutaten zugeben und 5 Min./Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.
Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Nussfüllung zubereiten.
Die gemahlenen Haselnüsse mit den restlichen Zutaten der Nussfüllung in eine Schüssel geben und mit einem Löffel zu einer streichfähigen Masse verrühren. Ist die Masse zu fest ist, noch etwas Milch zugeben.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem großen Rechteck ausrollen. Der Teig sollte etwa einen halben Zentimeter dick sein. Jetzt die Nussmasse mit einem Me…

Kirsch-Streuselkuchen

Bild
Zutaten Streusel:
400 g Mehl Typ 550 oder 405200 g Zucker1 TL Vanillezucker250 g kalte Butter in Stücken Zutaten Teig: 130 g weiche Butter120 g Zucker3 Eier Größe M1 Prise Salz300 g Mehl Typ 550 oder 4053 gestr. TL Backpulver70 g Milch Zutaten Belag: 2 Gläser Sauerkirschen2 Pack Vanillepuddingpulver3 EL Zucker
Zubereitung Streusel:
Alle Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben und 20-30 Sek./Stufe 4 verrühren.  Die Streusel sind sehr fein. Diese umfüllen und in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung Teig:
Weiche Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.  Salz, Mehl, Backpulver und Milch zugeben und 30 Sek./Stufe 3 zu einem Teig verarbeiten. Backpapier auf ein tiefes Backblech geben und den etwas klebrigen Teig mit einem nassen Esslöffel gleichmäßig darauf verteilen.
Mixtopf ausspülen!

Zubereitung Belag:
Den Saft der Kirschen mit dem Vanillepuddingpulver und dem Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 3 verrühren. Danach 6,5 Min./100°C/Stufe…

Germknödel mit Vanillesauce und Mohnzucker

Bild
Mohnzucker:
Zutaten:
40 g Blaumohn20 g Zucker Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek ./ Stufe 10 pulverisieren. Mohnzucker umfüllen und Mixtopf spülen.

Vanillesauce:   
(Zubereitung z.B. auch in der  "Gehzeit" des Knödelteiges)
Zutaten:
750 g Milch 3/4 Packung Vanillepuddingpulver (28 g)3 TL Vanillezucker 1 großes Ei oder 2 Eigelb30 g Zucker Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 3 vermischen.  Jetzt 11 Minuten / 100° C / Stufe 2,5 erhitzen.  Sauce warm stellen oder in einen Topf umfüllen und mit Frischhaltefolie abdecken, so dass sich keine Haut bildet.  Wenn die Germknödel fast fertig sind, Vanillesauce im Topf erwärmen. Bei Bedarf etwas Milch zugeben.

Germknödel: Zutaten Teig: 100 g Milch10 g Zucker20 g Hefe270 g Mehl Typ 5501 Ei Größe M30 g Butter, zimmerwarm1/2 TL Salz für die Füllung: 40 g Nuss-Nougat Creme oder Pflaumenmus
Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 1 Min. / 37°C / Stufe 2 erwärmen. Restliche Teig-Zutaten zugeben und 3 Min. / Knetstufe z…

Eierlikörtorte neue Version

Bild
Zutaten für den Belag:
6 Eier Gr. M100 g Zartbitterschokolade in Stücken200 g ganze Mandeln80 g weiche Butter in Stücken80 g Zucker1 Tl. Weinstein Backpulver (normales geht auch)1 Tl. Vanillezucker25 g Rum25 g Weinbrand Zutaten für den Belag: 400 g Schlagsahne4 Tl. San-apart oder 1 Päckchen Sahnesteif2 Tl. Zucker150 ml Eierlikör Eier trennen und das Eiweiß in den Mixtopf geben. Rühreinsatz einsetzen und 3,5 Minuten / Stufe 4 zu  Eischnee schlagen. Eischnee in eine Rührschüssel umfüllen.
Rühreinsatz entfernen. 
Die Eigelbe mit den restlichen Zutaten für den Belag in den Mixtopf geben und 1 Minute / Stufe 6 verrühren.
Den Teig zu dem Eischnee in die Rührschüssel geben und mit einem Schneebesen vorsichtig verrühren.
Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben und im vorgeheizten Backofen bei 175° C Ober- / Unterhitze 35 - 40 Minuten backen.
Kuchenboden komplett auskühlen lassen.
Schlagsahne in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät steif schlag…

Riesen Cheeseburger aus dem Backofen

Bild
Zutaten für den Teig
1/2 Würfel Hefe180 g Wasser1 TL Zucker410 g Mehl1,5 TL Salz30 g neutrales Öl1 Ei Größe M
Zutaten für die Füllung: 500 g Hackfleisch1 große Zwiebel1 KnoblauchzeheSalzPfeffer1 Pack Bacon (125 g)50 g Ketchup10 g Senf200 g Käse in Scheiben3 EL Röstzwiebelnopt. Jalapenos1 EL MilchSesam zum Bestreuen
Zubereitung: Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2,5 Min./37° C/ Stufe 2 erwärmen. Mehl, Salz, Öl und Ei hinzugeben und 5 Min / Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.
In eine gefettete Schüssel mit Deckel geben und  1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Bacon in einer Pfanne ohne Fett knusprig anbraten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Hackfleisch in dem ausgelassenen Fett des Bacon scharf anbraten, Knoblauch und Zwiebeln zugeben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine 28er Springform einfetten. Teig in zwei Teile teilen:
Ein Teil für den Boden (ca. 400g Teigmenge) und ein Teil für den Deckel (ca. 300g Teigmenge).

Den Teigling mit den 400g r…

Zitronenmuffins

Bild
Zutaten:
200 g Butter4 Eier Größe M200 g Zucker1 Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)1 Pck. Weinsteinbackpulver1 Prise Salz250 g Mehl Zubereitung:
Backofen vorheizen!
Butter und Eier 1 Min./ Stufe 4 schaumig rühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und wieder 1 Min./ Stufe 4 verrühren. Teig in 12 Muffinförmchen füllen und 20 Minuten bei 180° UMLUFT backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Viel Spaß beim Nachbacken!